Fralsen

Spezialisiert auf die Herstellung von mikromechanischen Präzisionsteilen

Fralsen im Wandel der Zeit

1962: Nach der Übernahme einer kleinen Uhrenfirma, gründet die Timex Corporation eine Fabrik in Besançon

Die Fabrik wird der Herstellung von Uhren gewidmet die unter der Marke Timex und später unter der Marke Kelton verkauft werden. Im Bild die Timex-Fabrik im Jahr 1966.

Anfang 1970: Diversifizierung in Richtung Zulieferer und Entwicklung

Subunternehmer für IBM zur Montage von elektronischen Bauelementen.

1990er Jahre: Timex lancierte mit großem Markterfolg die sehr erfolgreiche Indiglo®-Uhr

Dafür wurden in der Fabrik in Besançon mehr als 1 Milliarde Komponenten pro Jahr produzierte.

Im Bild die Indiglo®-Uhr.

2013: Diversifizierung der Aktivitäten

Diversifizierung der Aktivitäten in den Bereichen Mikromechanik, Verbindungstechnik und Verteidigungsindustrie unter Beibehaltung unseres Kerngeschäfts, der Uhrmacherei.

Bildnachweis: Micronora.

2017 : ISO 9001 v2015

Einführung der Zertifizierung nach ISO 9001 v2015.